Dieser Blog wurde vor mehr als acht Monaten ins Leben gerufen um politische Themen in Oberkirch öffentlich diskutieren zu können, ohne sich dem Druck einer übermächtigen und weit vernetzten politischen Mehrheit aussetzen zu müssen.

Viele Monate wurde hier kontrovers diskutiert. Es wurden alle möglichen Themen besprochen und manche interessante Meinung ausgetauscht. Es konnten lange Zeit alle Artikel und alle Kommentare einfach veröffentlicht werden.

Im Vorfeld der Kommunalwahl kam es zu ersten Schwierigkeiten, da einige wenige Kommentatoren nicht in der Lage waren sich auch nur an die einfachsten Grundsätze des anständigen Umgangs mit Andersdenkenden zu halten. Daraufhin mussten wir dazu übergehen,  jeden Kommentar einzeln freizuschalten um so Beleidigungen und direkte persönliche Angriffe zu verhindern.

Leider war das nicht ausreichend. Nach der Wahl wurden zunehmend Kommentare und Anträge auf Gastartikel eingesandt, die offensichtlich als reine Provokation gemeint waren und deshalb auch nicht veröffentlich wurden. Sowohl in den Beiträgen, die wir teils schweren Herzens, veröffentlicht haben, als auch in den nichtveröffentlichen häufen sich persönliche Anschuldigungen und Beleidigungen in einem Maß, die es uns unmöglich machen dies weiterhin in unserem Blog zuzulassen.

Was das Ziel dieser Schreiber ist mag jeder selbst entscheiden. Auffallend ist jedoch, dass sich alle Entgleisungen gegen die Freien Wähler, die SPD und die ARZ gerichtet haben. Auffallend ist auch, dass es erst nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses  begann.

Was auch immer damit bezweckt werden sollte, wir können und wollen nicht zulassen, dass  unser Blog für solche, aus unser Sicht rein parteitaktischen Manöver missbraucht wird. Wir sind rechtlich für die Inhalte in diesem Blog verantwortlich und wollen uns auch von solchen Machenschaften distanzieren.

Wir bieten hier ein Forum für Meinungen, wir wollen nicht in die Rolle von Zensoren gedrängt werden und über die Veröffentlichung einzelner Artikel entscheiden müssen. Uns bleibt deshalb im Moment nur die Lösung den Blog vorerst ganz zu stoppen und gar keine Artikel und Kommentare mehr anzunehmen. Wir werden auch selbst vorerst nichts mehr veröffentlichen. Sollte sich die Lage in einigen Wochen oder Monaten wieder entspannt haben und ein normaler Umgang miteinander möglich sein, werden wir es vielleicht noch einmal probieren.

Bis dann.


10 Responses to “!Vorrübergehend geschlossen!”


  1. 1 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 17:04

    Wer uns erreichen will, kann dies unter oberkirchblog@hushmail.com gerne tun.

  2. 2 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 17:03

    That´s all folks!

  3. 3 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 16:59

    Vielen Dank!

  4. 4 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 16:58

    Bis irgendwann!

  5. 5 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 16:57

    Eine gute Zeit!

  6. 6 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 16:56

    See you!

  7. 7 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 16:56

    War schön!

  8. 8 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 16:55

    Schade drum!

  9. 9 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 16:55

    Bis bald!

  10. 10 Oberkirch
    24. Juni 2009 um 16:55

    Wer uns erreichen will, kann dies unter oberkirchblog@hushmail.com gerne tun.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: