29
Dez
08

Homepage Oberkirch ein Quantensprung

Auch wenn man hier manchmal einen anderen Eindruck bekommen könnte: Es läuft nicht alles schlecht in Oberkirch (wenn man genau hinschaut läuft sogar  vieles richtig gut): Die neue Homepage der Stadt ist ein echter Quantensprung. Es hat lange gedauert, aber der erste Eindruck überzeugt. Hier hat Oberkirch jetzt mit vielen anderen Gemeinden gleichgezogen. Jetzt kann man auch Gästen den Blick auf die Seite wieder empfehlen.

Das Gästebuch sollte aber besser wirklich den Gästen überlassen bleiben, zumal es jetzt ja schon zwei Blogs rund um die Oberkircher Politik gibt: Diesen hier und einen Extrablog um Kommentare zu diesem hier abzugeben.

Advertisements

4 Responses to “Homepage Oberkirch ein Quantensprung”


  1. 1 Dalai Lama
    30. Dezember 2008 um 18:42

    Woher kenne ich nur den Blogger ‚irgendwer‘ … 😉

    http://oberkircher.wordpress.com/2008/12/17/uber-diesen-blog/#comments

  2. 2 Communicator
    30. Dezember 2008 um 17:35

    Oho, das liest sich, als ob irgendwer, der Zugang zu den Zugriffsdaten auf das Gästebuch der Stadt hat, den dortigen Eintragungen hinterherspioniert. Welche Dame oder welcher Herr aber erlaubt sich, das Dienstgeheimnis der Zugriffsdaten hier zu lüften? Wenn die Stadtverwaltung nicht längst nervös ist, hätte sie Grund, es nun zu werden.

  3. 3 Irgendwer
    30. Dezember 2008 um 13:38

    Hallo R.K., (oder Huber K.)

    gut das Sie auch gleich wieder damit angefangen haben das Oberkircher Gästebuch mit Ihren sinnlosen Kommentaren zu füllen…

  4. 4 R.K.
    29. Dezember 2008 um 23:54

    Ein Quantensprung ist die kleinste noch messbare Veränderung:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Quantensprung

    Der relaunch des Internetauftritts der Stadt Oberkirch scheint vielmehr der Löschung der Hinweise auf diesen Blog im Gästebuch gedient zu haben. Denn die übrigen Inhalte wurden ja auch übernommen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: